Wer ist online

Wir haben 49 Gäste online

Besucherstatistik

Heute47
Gestern301
Woche1854
Monat12611
Insgesamt832361

Powered by Kubik-Rubik.de

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
RSV kann die Ausrutscher der Konkurrenz nicht nutzen PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 08:53 Uhr

Sein Treffer kam zu spät: Blerim Rrustemi traf zu 1:3(staub) Der RSV hat wieder einmal eine große Chance verpasst, die Abstiegsränge zu verlassen. Konkurrent Gnadental verschenkte eine 2:0-Führung und unterlag Rommerskirchen noch mit 2:3. Auch die hinter dem RSV platzierten Hackenbroicher ließen beim 0:0 gegen Meer Federn. Doch der Spielverein konnte dies nicht ausnutzen und verlor gegen den ASV Süchteln mit 1:4 (0:2).

Weiterlesen...
 
René Schnitzler: "Es besteht kein Grund, die Hoffnung aufzugeben" PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 08. Mai 2015 um 18:27 Uhr

(staub) Vor dem Heimspiel gegen Süchteln ist die Ausgangslage für den RSV klar. Der RSV muß punkten und auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen, weil man beim Tabellenletzten Delhoven drei Punkte liegen ließ. Dadurch ist der Druck, der auf den Spö lastet, noch größer geworden. Trotzdem blickt Trainer René Schnitzler nach vorne: "Es sieht nicht berauschend aus, aber wir sind immer noch nahe dran. Es besteht kein Grund, die Hoffnung aufzugeben!"

Weiterlesen...
 
Blamable 1:4-Pleite beim Tabellenletzten Delhoven PDF Drucken E-Mail
Montag, den 04. Mai 2015 um 18:42 Uhr

(staub) Nichts anderes als einen Sieg hatte RSV-Spieler-Trainer René Schnitzler von sich und seiner Mannschaft beim Tabellenletzten Delhoven gefordert. Daraus wurde nichts - die Dormagener schickten den Spö mit 4:1 nach Hause. Jetzt wird es für die Schwarz-Weißen schwer, die Klasse doch noch zu halten. 

Überragender Akteur auf dem Platz war Delhovens 32-jähriger Torjäger Markus Paffendorf, der alle vier Treffer für seine Mannschaft erzielte.

Weiterlesen...
 
René Schnitzler: "Es zählen keine Ausreden - wir müssen in Delhoven gewinnen." PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 01. Mai 2015 um 21:14 Uhr

(staub) Nur die Tordifferenz trennt den Rheydter Spielverein von einem Nichtabstiegsplatz. Rheydts Spielertrainer René Schnitzler (Foto): "Am Anfang der Saison hat keiner mit uns gerechnet, doch jetzt sind wir zurück im Geschäft."  Allerdings wurden auch wichtige Punkte leichtfertig vergeben, die den RSV schon jetzt hätten sorglos sein lassen können.

Weiterlesen...
 
Spö beweist tolle Moral und macht aus einem 2:4 noch ein 4:4 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 26. April 2015 um 19:21 Uhr

Foul an René Schnitzler - Foto: Theo Titz(staub) Was für ein verrücktes Derby zwischen dem Rheydter SV dem dem SV Lürrip! Dreimal lag der SPÖ schon mit zwei Toren zurück, aber René Schnitzlers Mannschaft steckte zu keinem Zeitpunkt auf und wurde tatsächlich noch mit dem 4:4-Ausgleich belohnt. Blerim Rrustemi traf 2-fach für den SPÖ, Michael Gherman traf zum 3:4 und schließlich war es René Schnitzler (Foto), der zum vielumjubelten 4:4-Ausgleich per Foulelfmeter traf. 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 189

Werbepartner

  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
  • Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein
fupa_logo_rp
Rheydter SV - Der Traditionsverein vom Niederrhein, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting